"An Morgen denken ist in". Carola Petrone
„Dass es hier keine Lebensmittel gibt sondern Mittel zum gesunden Leben, die der Körper einem dankt“ Udo, Koch

Bio kann jeder – Fortgeschrittenenseminar online

11-02-21

Bio-Catering für Kita und Schule in Corona-Zeiten: Herausforderungen und kreative Lösungsansätze für Caterer

 

Workshop im Rahmen der bundesweiten Initiative „Bio kann jeder – nachhaltig essen in Kita und Schule“

 

  • Donnerstag, 11. Februar 2020, 14:00 – 16:30 Uhr
  • Praxispartnerin: Carola Petrone, Il Cielo Bio-Catering

 

 

Die Kampagne zeigt praxisnahe Wege auf wie eine nachhaltige Ernährung im Rahmen der Verpflegung gelingen kann.
Was ist bei einer ausgewogenen Ernährung für Kinder und Jugendliche zu beachten? Wie können Bio- Produkte in das Verpflegungsangebot in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche – auch bei knappen Budgets – integriert werden?

 

In dem Workshop wird Eva-Maria Huber, Köchin und Ernährungswissenschaftlerin für Bioland, für Sie die Anforderungen einer ausgewogenen und nachhaltigen Kita- und Schulverpflegung veranschaulichen. Mitbringen wird sie hilfreiche Tipps und Tricks rund um die Themen: Einkauf, Kalkulation, Kommunikation und Speiseplangestaltung.

 

Carola Petrone leitet das Bio-Catering Unternehmen Il Cielo in Wessling. In 6 Küchen kocht sie mit ihrem Team für ca. 4000 Kinder täglich in Bio-Qualität. In diesem Workshop geht es um die Besonderheiten im Küchenmanagement in der aktuellen Corona Situation. Sie erläutert aktuelle Herausforderungen und gibt kreative Lösungsansätze mit.

 

Eingeladen sind Köche und Köchinnen, Caterer, Küchenleitungen und Küchenmitarbeiter, Ausgabepersonal und weitere interessierte Personen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Für unsere Planung bitten wir Sie um Anmeldung – vielen Dank!

Wir freuen uns auf Sie! Eva-Maria Huber, Bioland e.V.

 

Mehr Informationen finden Sie in der Einladung